07.09.2020

Südbund Wohntage Herbst 2020

Südbund Wohntage Herbst 2020

Die Südbund Wohntage sind die Messe für Trends und Networking. Graphik: Südbund

Die SÜDBUND eG lädt die Profis der Raumausstatter-Branche vom 22. bis 24. September 2020 zu den Wohntagen nach Backnang ein. Auch für Innen-architekten die perfekte Gelegenheit, gut informiert und inspiriert in den Herbst zu gehen: Zahlreiche namhafte Hersteller präsentieren ihr breites Sortiment mit Ausblicken in die kommende Saison.

Nach den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie haben Aussteller und Lieferanten die SÜDBUND Wohntage sehr gerne angenommen – nun können alle aufatmen und sich über den gemeinsamen Austausch freuen. Die Fachbesucher erwartet eine Veranstaltung, auf der sämtliche Produktbereiche gezeigt werden: Gardinen und Dekostoffe, Sonnen- und Insektenschutz, Polsterei, Textiler Boden und Hartbeläge, Wandgestaltung, Heimtextilien, Bettwaren, Accessoires, Möbel, Arbeitsmittel, Werkzeuge und Zubehör.

Dank dieser Vielseitigkeit erhalten Innenarchitekten einen guten Überblick über bewährte Fabrikate und neue Trends. Zudem bietet die Messe mit ihrer kollegialen Atmosphäre eine hervorragende Möglichkeit zur persönlichen Begegnung und zum Networking mit Raumausstattern und renommierten Herstellern wie beispielsweise Amtico, Fischbacher, Gerflor, Herter Parkett, Jab, Zimmer + Rohde und viele mehr.

"Wir sind sehr froh, dass unsere Messe stattfinden kann und dass wir nach dem Lockdown wieder eine Plattform bieten können, von der alle profitieren, die sich mit Raumausstattung und Innenarchitektur beschäftigen", freut sich Klaus Kurringer, Vorstand der SÜDBUND eG. "Nun können Ideen entdeckt, Kontakte gepflegt und Pläne für neue Projekte geschmiedet werden."

Neue Kollektionen für einen erfolgreichen Herbst

Mit "Sambesi Plus" präsentiert SÜDBUND auf den Wohntagen im September den Nachfolger der beliebten Teppichboden-Kollektion "Sambesi 2". Die Fasern der Teppiche werden mit dem nachwachsenden Rohstoff Mais hergestellt und sind dadurch besonders nachhaltig. Die Herstellung dieser Fasern beansprucht im Vergleich zu herkömmlichen Fasern 30% weniger Energie und es fallen bis zu 60% geringere CO2-Emissionen an.

Eine fortschrittliche Nanotechnologie-Lösung bietet permanenten Fleckenschutz, so lassen sich die Teppichböden dieser Kollektion besonders leicht reinigen. Außerdem sind die Fasern anhaltend farbbeständig und resistent gegenüber der Einwirkung von Sonnen- und UV-Licht oder Ozon.

Außerdem wird in Backnang die neue Stoffkollektion Herbst 2020 vorgestellt, deren sämtliche gemusterten Stoffe exklusiv für SÜDBUND produziert wurden. Besonders hervorzuheben ist ein schwer entflammbarer, IMO-zertifizierter Samt-Artikel mit 100.000 Scheuertouren.

In bewährter Wohntage-Tradition steht ein hochwertiges kulinarisches Angebot zur Stärkung bereit. Übrigens: Fachbesucher genießen die besondere Atmosphäre der Wohntage bei freiem Eintritt und freier Verpflegung.

Hygienekonzept und Anmeldung

Für die nötige Sicherheit sorgt ein umfassendes Hygienekonzept. Die Messe wird diesmal an drei, statt an zwei Tagen stattfinden. Außerdem ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt, Besucher müssen sich vorab anmelden. Für die Anmeldung steht ein einfach und schnell zu bedienendes Online-Formular auf der SÜDBUND-Website zur Verfügung.

__________________

Einen Eindruck vom besonderen Flair der Südbund Wohntage gibt das folgende Video:

Bitte beachten Sie:
Wenn Sie das Video starten, verlassen Sie unsere Website
und gelangen automatisch auf die Webplattform von Youtube.

Hier geht's zum Messeguide

 

Über die SÜDBUND eG
Die SÜDBUND Einkaufsverband für Heimtextilien eG ist eine starke Gemeinschaft, der rund 590 Raumausstatter und Handwerksbetriebe vertrauen. Sie ist der führende Einkaufsverband für Heimtextilien im deutschsprachigen Raum. SÜDBUND-Fachgeschäfte profitieren von über 350 leistungsstarken Vertragslieferanten, exklusiven Eigenkollektionen und einem attraktiven Dienstleistungsangebot.

www.suedbund.de

Ähnliche Artikel