22.01.2019

Jetzt bewerben!

Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH/ Jean-Luc Valentin

Mit dem Techtextil Innovation Award prämiert die internationale Leitmesse für technische Textilien und Vliesstoffe erneut herausragende Ansätze im Bereich technischer Textilien.

Ab sofort können Unternehmen und Forschungsinstitute ihre Beiträge für den renommierten Techtextil Innovation Award einreichen. Die Techtextil (14. bis 17. Mai) prämiert herausragende Leistungen in den Kategorien: Forschung, neue Materialien, Produkte und Technologien sowie erstmals auch Anwendungen oder Neuentwicklungen im Bereich Nachhaltigkeit. Neue Ideen, Visionen und Konzepte sind ebenfalls willkommen. Bewerbungsschluss ist der 18. Februar 2019.

Teilnahmeberechtigt sind sowohl Aussteller der Techtextil 2019 als auch alle nicht ausstellenden Unternehmen, Institute, Universitäten und Fachhochschulen sowie Einzelpersonen. Bedingungen: Die eingereichten Entwicklungen dürfen erst weniger als zwei Jahre auf dem Markt erhältlich sein oder kurz vor der Markteinführung stehen. Zudem dürfen sie noch keine andere Auszeichnung erhalten haben.

Der Techtextil Innovation Award macht neueste Entwicklungen sichtbar, fördert unkonventionelles Denken und intensiviert den Dialog zwischen Forschung, Herstellern und Anwendern. Die von einer internationalen Fachjury ausgewählten Entwicklungen werden während der Messe in einer Sonderschau den internationalen Fachbesuchern und Journalisten vorgestellt. Die Preisverleihung an die Preisträger erfolgt im Rahmen der Eröffnungsfeier am ersten Messetag. Gleichzeitig prämiert die parallele Texprocess zum bereits fünften Mal neue Technologien und Prozesse für die Verarbeitung von Textilien und flexiblen Materialien mit dem Texprocess Innovation Award.

www.techtextil-award.com

Ähnliche Artikel