09.10.2018

Edel und treffsicher

Fotos: Hager

Das Hotel Roomers in Baden-Baden setzt auf Schalter, Steckdosen und Ladenstationen aus dem Hause Hager.

In zentraler Lage und unmittelbarer Nähe zum Festspielhaus präsentiert sich das Roomers Baden-Baden. Das von Architekt und Designer Piero Lissoni neu eingerichtete Luxushotel empfängt die Besucher der Kur- und Kulturstadt mit ganz besonderem Charme. Edel und treffsicher bis ins Detail verkörpert das Ende 2016 eröffnete Haus Mailänder Minimalismus. Der italienische Gestalter hat ein Hotel der Gegenwart entworfen und dabei einen ganz eigenen Stil erfunden: Warme Naturtöne, hochwertige Materialien und sanftes Licht verströmen im Roomers Baden-Baden coole Eleganz.

Im Hotel Roomers Baden-Baden beweist die vom Bauhaus inspirierte Berker Serie „1930" einmal mehr, wie das historische und dabei doch zeitlose Schalterdesign auch in gegenwärtigen Architekturen überzeugt. Die beliebten Schalter zeichnen sich insbesondere durch die runde Form aus. Als Drehschalter, Taster sowie in Kombination mit Steckdosen und USB-Ladedosen der Serie „Berker Integro Flow" fügt sich die Linie harmonisch in die klaren von Lissoni konzipierten Interieurs ein. In der Manufaktur von Hager wurden Rahmen der Berker-Serie „1930" individuell für das Roomers mit Funktionssymbolen bedruckt. Weitere Sonderlösungen hat die Manufaktur für die Farbe der Drehknöpfe an den Nachttischkästchen gefunden – speziell entwickelt konnte so die perfekte Abstimmung mit dem Gehäuse der Aufsätze erzielt werden.

Steht in den 130 Zimmern und Suiten des Designhotels die Ästhetik und der Einklang des gestalterischen Konzepts im Vordergrund, braucht es in den Funktionsräumen, über die beispielswiese Spa-Bereich, Infinity Pool und Rooftop-Bar versorgt werden, robuste Schalterlösung. Hier kommen die Schalter des Programms Berker „W.1" zum Einsatz: Gehäuse, Wippen und Klappdeckel des für feuchte Räume entwickelten Aufputzprogramms trotzen Feuchtigkeit und widerstehen sogar Strahlwasser.

In der Tiefgarage des Hotel Roomers Baden-Baden unterstützt die Hager Ladestation „witty.park" umweltbewusste Autofahrer und schon jetzt die Elektromobilität von morgen. Freigeschaltet per RFID-Karte bietet die Ladestation eine schnelle, praktische Möglichkeit, zwei Elektroautos gleichzeitig zu laden.

Ähnliche Artikel