20. - 21. August 2020 | ganztägig

Lünen | Lüdenscheid

bdia Hessen: Lichtworkshop bei ERCO

Foto: ERCO

Lichtplanung und der richtige Einsatz von Leuchten sind anspruchsvolle Themen. Die zweitägige bdia-Veranstaltung startet am Donnerstag, 20. August, bei einem brandneuen ERCO–Lichtprojekt in Lünen, mit der Besichtigung der Büro- und Ausstellungsräume von Late Night Concepts. Obwohl die Veranstaltungs- und Eventbranche während Corona stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, ist das Projekt realisiert worden. Erst vor ein paar Wochen hat der Umzug in die denkmalgeschützte ehemalige Kantine – dem letzten erhaltenen Gebäude der Eisenhütte Westfalia – und in die neu gebauten Hallen stattgefunden. Auf das Ergebnis darf man gespannt sein, wenn ERCO gemeinsam mit dem kreativen Entwickler von ganzheitlichen und außergewöhnlichen Premium-Events, ein gemeinsames Projekt realisiert.

Beim dritten Highlight in der Ideenwerkstatt von ERCO, erleben die Teilnehmer bei einem Seminar zum Thema Licht und Farbe hautnah das Verständnis von Design und Architektur der Firma ERCO. Hier lernen Sie von den Grundlagen bis hin zur Ausführung alles Wissenswerte zu Themen wie Human Centric Lighting, dynamische Lichtregelung und Szenesteuerung im Ambiente-Umfeld kennen.

An dieser Stelle finden Sie das komplette Programm.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.

www.hessen.bdia.de