Interactive design guide

Interactive design guide

Hornschuch Trend Guide 24/7

„Gutes Design muss nachhaltig sein“, sagte Ralf Imbery, Designchef der Hornschuch Group, auf der Heimtextil 2012. Und Hornschuch trat mit dem Hornschuch Design Guide 2012–2014 und dem ersten Jahrbuch gleich den Beweis an. Schnell war klar, dass es dem Designteam ernst ist mit seinem Anspruch, in puncto Design führend zu sein. Bei jeder Heimtextil legte Hornschuch ein neues Brand & Product Experience vor. Neuester Coup: der Hornschuch Trend Guide 24/7. Die Art und Weise, wie darin Design vermittelt wird, ist neu und einzigartig. Trends und Designs werden sinnlich dreifach erfahrbar: über die Augen als Farbe und Dekor, über den Tastsinn als Struktur, über die Nase als Duft. Im interaktiven Teil lädt der Hornschuch Trend Guide 24/7 zum spielerisch-kreativen Umgang mit den Jahrestrends und ihren Dimensionen ein. Heraustrennbare Farbchips erlauben einen Abgleich mit eigenen Entwürfen und eine Toolbox mit vier Hornschuch-Lebenswelten zeigt die Vielfalt der Anwendungen. Mit diesen interaktiven Elementen soll jeder Leser zum Designer werden. Und ganz nebenbei wird offenbar, dass Hornschuch-Produkte uns im Alltag begleiten, und zwar rund um die Uhr. Foto: Hornschuch

www.hornschuch.com

Zurück